Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta 2017-04-14T09:52:11+00:00

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta: Diese Wanderung ist eigentlich eine schwere Bergwanderung zum Psiloritis. Der Psiloritis ist der höchste Berg von Kreta mit einer Höhe von 2.456 Metern. Diesen Berg nennt man auch den Berg von Ida. Psiloritis liegt in der Mitte von Kreta in der Provinz Rethimno. Der Psiloritis ist ein bisschen höher als der Berg Lefka Ori bei Chania (weiße Berg). Auf dem Berg gibt es zirka 7 Monate im Jahr Schnee.

Letzte Aktualisierung: 19-01-2018: Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta – schwere Bergwanderung zum Psiloritis – Der Psiloritis ist der höchste Berg von Kreta – Berg von Ida Kreta – Psiloritis Rethimnon Kreta 


Auf dem Gipfel des Psiloritis steht ein Kreuz bei einer Kirche gebaut aus Steinen, der Name der Kirche ist Timios Stavros, so steht der Gipfel auch manchmal unterwegs angegeben. Jedes Jahr am 14. September wird oben auf dem Berg der Namenstag von der Kirche Timios Stavros gefeiert. Der Berg wurde in der Vergangenheit gebraucht zur Gewinnung von Gold und Kupfer. Am Fuße des Berges Psiloritis liegt die Hoele von Idaion Antron. In dieser Höhle soll Zeus geboren sein, oder doch in der Zeus Höhle von Lassithi?! Laut der Legende ist Zeus auf dem Gipfel von Psiloritis aufgewachsen.

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta in Griechenland

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta – Startpunkt ist von der Nida-Hochebene

Wandergebiet rund um Psiloritis: Es gibt mehrere Möglichkeiten um zum Gipfel des Ida Berges zu gelangen (Psiloritis). Von aus Süd Kreta können Sie auch zum Psiloritis, aber die meisten Wanderer beginnen auf der Nida Hochebene. Dicht beim Startpunkt auf der Nida Hochebene können Sie auch übernachten. Das ist auch zu empfehlen, so können Sie früh aufbrechen zum Gipfel. Es ist kein Luxus Hotel aber eine gute Unterkunft für Wanderer. In der Umgebung vom Psiloritis gibt es noch 5 andere große Berge: Koussakas 2.209 Meter, Voulomenou 2.267 Meter, Stolistra 2.325 Meter und Agathias mit 2.424 Meter. Ab der Hochebene Nida können Sie beginnen mit dem Klettern nach Psiloritis auf einer Höhe von 1.500 Meter, dicht bei der Hoele Idaion Antron.

Wandergebiet rund um Psiloritis Kreta Wandergebiet rund um Psiloritis

Informationen über die Wanderung nach Psiloritis: Die Bergwanderung nach Psiloritis ist herrlich, aber es ist schwer! Es ist eine lange Bergwanderung auf Kreta zum Gipfel des Psiloritis. Sowohl im Sommer, Frühjahr, Herbst kann es kalt sein, manchmal extrem kalt. Bis zum Beginn von Juli liegt noch Schnee rund dem Gipfel. Denken Sie auch an das passende Schuhwerk für diese Bergwanderung. Hin und zurück ist diese Wanderung 20 Kilometer mit einer Zeitspanne von 10-12 Stunden.

Auf dieser schweren Bergwanderung gibt es unterwegs viele lose Steine. Beachten Sie die Wettervorhersagen beim bewandern des Psiloritis. Bei Regen ist es nicht ungefährlich mit den losen Steinen. Der Pfad von ab der Hochebene Nida ist gut angegeben mit Farbpunkten aber auch E4 Schilder. Im Frühjahr sind die Wegweiser oft versteckt unter dem Schnee. Der ideale Zeitpunkt um den Psiloritis zu bewandern ist doch der Herbst.

Wanderung nach Psiloritis auf Kreta Wanderung nach Psiloritis Kreta

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta – Der Wanderweg zum Gipfel des Psiloritis

Wandern zum Gipfel des Psiloritis: Die Route beginnt dicht bei der Hoele von Idaion Antron. Im Beginn mit viel klettern entlang den Felsen mit einer herrlichen Aussicht auf die Nida Hochebene. Die Hochebene ist schön Grün mit viel Schafen und Hirten. Auch auf dem Weg zum Psiloritis kommen Sie viele Schafe und Ziegen entgegen. Danach beginnt ein Kletterpfad mit vielen losen Steinen nach oben, hier befinden Sie sich zwischen zwei Bergen. Oben angekommen müssen Sie erst einen Bergpfad nach unten folgen, um danach zwischen 5 Bergen zu klettern.

Oben angekommen sehen Sie die Nordküste von Kreta liegen und links in der Ecke den Gipfel von Psiloritis. Entlang dem Kletterpfad geht es weiter zum Gipfel des Psiloritis. Oben am Gipfel angekommen können Sie bei klarem Wetter ganz Kreta rundum liegen sehen. Im Herbst selbst Santorini im Norden und Gavdos im Süden. Gavdos ist die südlichste Insel von Europa. Am Gipfel können Sie bei Timios Stavros aus dem Wind geschützt sitzen. Danach beginnt der Abstieg wieder zurück, passen sie dann  gut auf vor all den losen Steinen. Normal ist eine Wanderung nicht so schön um 2 mal den gleichen weg zu nehmen, aber das fällt  hier nicht auf dar Sie von beiden Seiten eine andere Aussicht haben während dieser Bergwanderung. Auch ist es möglich um an der anderen Seite vom Berg weiter zu Wandern auf dem E4 Pfad von Kreta.

Wandern zum Gipfel des Psiloritis auf Kreta Wandern zum Gipfel des Psiloritis Kreta

Bilder von „Das Dach von Kreta“ Psiloritis: Dieser Berg ist der höchste Berg der Insel Kreta. Ein anderer Name für den Psiloritis Berg ist der Mount Ida. Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta.

Wandern auf Kreta: Hier finden Sie Infos zum Wandern und zu ausgedehnten Spaziergängen. Unsere Unterkunft liegt direkt am Wasser und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf Kreta im Sommer und Winter.

Ausflüge auf KretaAktive Gruppenreisen Kreta, Urlaub im Freien, alle Möglichkeiten für ein schönen Aktivurlaub auf Kreta. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten für einen Sommer-und Winterurlaub in Griechenland an.

Urlaub auf Kreta Griechenland: Hier finden Sie Informationen zur Apartment Vermietung und Unterkunft für Ihren Urlaub auf Kreta das ganze Jahr hindurch.

Wandern zum Psiloritis Berg auf Kreta