Im Mai im Urlaub nach Kreta Griechenland: Auf Kreta scheint im Sommer immer die Sonne und es ist ein Urlaubsziel, das für jeden etwas zu bieten hat. Aber wie ist es im Frühling auf Kreta? Die südliche Insel hat ein Mittelmeerklima und im Mai beginnt normalerweise die Trockenzeit, die bis zum Herbst dauert. An den meisten Tagen ist es schön bei sonnigem Wetter, aber es kann einen bewölkten Tag geben. Es gibt noch immer eine kleine Chance, dass es ein wenig regnet, bevor der Sommer wirklich beginnt. Im Allgemeinen ist das Wetter ideal für einen Urlaub mit Outdoor-Aktivitäten.

4-5 May 2019 activ urlaub im may – Kreta – Griechenland

2 Mai 2019 Urlaub nach Kreta Griechenland

1 may 2019 – May urlaub auf kreta Griechenland activ

Dschungelwanderung auf Kreta Griechenland: Weil es im vergangenen Winter wenig geregnet hat, scheint die Natur von Kreta in diesem Frühjahr schon ziemlich trocken zu sein. Doch gibt es viele Orte auf der Insel, an denen Wasser fließt und die Natur davon profitiert. Nicht weit von unserer Unterkunft entfernt befindet sich ein Gebiet, wo das ganze Jahr Wasser fließt. Es liegt versteckt zwischen den Bergen und nicht viele Leute gehen dorthin. Die Natur ist sogar ein bisschen wild hier und sieht viel wie der Dschungel. Am Montag beginnen wir unsere aktive Woche mit einer Reise durch diesen Dschungel von Kreta. Keine Sorge, hier begegnen Sie keinen gefährlichen Wildtieren.

Wandern und Schnorcheln in Süd Kreta: Die schönsten Orte zum Schnorcheln sind nicht immer leicht zu erreichen. Der Ort, an dem wir beispielsweise am Mittwoch schnorcheln, ist mit dem Auto nicht erreichbar. Das bedeutet, dass wir zuerst ein bisschen laufen müssen, bevor wir an einem Strand in einer abgelegenen Bucht ankommen, wo es wunderbar ist zu schnorcheln. Die Wanderung führt durch die noch unbekannte Martsalo-Schlucht an der Südküste Kretas. Die ungewöhnliche Landschaft in der Schlucht wird hauptsächlich von der kretischen Dattelpalme, die hier wächst, geprägt. Die Schlucht ist nur etwa 2 Kilometer lang. Bevor diesem Ausflug Wandern und Schnorcheln, werden wir Ihnen am Dienstag Anweisungen zum Schnorcheln geben im Pool von Zorbas Island.

Unbekanntes Kreta: Kreta ist eines der beliebtesten Urlaubsorte am Mittelmeer, aber es hat viel mehr zu bieten als Sonne, Meer und Nachtleben. Der durchschnittliche Tourist, der zum ersten Mal nach Kreta kommt, sieht nicht viel mehr als das Hotel und die üblichen Sehenswürdigkeiten. Wir machen das gerne anders und deshalb zeigen wir unseren Gästen am Donnerstag ein anderes Bild von der Insel, dem unbekannten Kreta. Zum Beispiel gibt es viele schöne Bergdörfer auf Kreta, wo die Einheimischen noch nie viele Touristen gesehen haben. Hier ist das Leben einfach und traditionell, und unsere Gäste haben das Gefühl, in die Vergangenheit zurückzukehren.

Bootsfahrt auf Kreta: Ein Ausflug, der nie langweilig wird, ist ein Tagesausflug mit dem Boot. Unsere Gäste fragen oft bei der Ankunft, ob wir auch eine Bootsfahrt auf Kreta organisieren. Wenn die Wetterbedingungen es uns erlauben, gehen wir auf einem Boot am Freitag. Das Zorbas-Boot bringt uns zu einer Bucht, wo das Wasser ruhig ist und wir genug Zeit haben, um vom Boot aus zu schnorcheln und zu schwimmen. Kreta hat eine wunderschöne Natur, auch unter Wasser.

Wanderung durch die Kritsa-Schlucht: Am Freitag will nicht jeder mit dem Boot fahren, deshalb organisieren wir auch eine Wanderung durch die Kritsa-Schlucht. Es ist eine Wanderung, bei der man über Steine und Felsen klettern muss, es ist wirklich ein einzigartiges Erlebnis. Der Eingang zur Schlucht ist sofort enorm, denn es sieht so aus, als ob der Berg in zwei Teile zerrissen ist. Dadurch entsteht eine schmale Passage mit der engsten Stelle in dieser Schlucht von nur 90 Zentimeter breit. Die hohen steilen Klippen auf beiden Seiten sind beeindruckend. In der Schlucht wachsen Platanen, Eichen, Oleander und viele typische Pflanzenarten, die nur auf Kreta vorkommen.

Was gibt es zum Essen heute? Natürlich können Sie immer zu Hause eine Mahlzeit liefern lassen, aber während Ihres Urlaubs auf Kreta können Sie sich auch mit einem griechischen Kochkurs inspirieren lassen. Sie werden lernen, wie man gesunde griechische Gerichte zubereitet, die nicht kompliziert sind. Am Dienstag werden unsere Gäste im Freien in einem Olivenhain kochen. Hier wachsen jetzt die Oliven, die im Winter für das Olivenöl gepresst werden. Dieses Extra Virgin Olivenöl ist die Grundlage aller gesunden mediterranen Gerichte. Weitere Geheimnisse der griechischen Küche geben wir Ihnen während des Kochkurses.

Im Mai im Urlaub nach Griechenland: Nach Klimaklassifikation von Köppen-Geiger ist der Klima Typ auf Kreta ein warmes Meeresklima. Diese Art von Klima wird üblicherweise auch als Mittelmeerklima bezeichnet. Die griechische Insel hat im Durchschnitt fast 3000 Sonnenstunden pro Jahr. Wenn Sie also im Mai Urlaub auf Kreta machen, können Sie sich auf die Wärme der Sonne verlassen. Es ist natürlich wunderbar, mit einem guten Buch in der Sonne zu liegen, aber es ist auch schön, die Insel Kreta zu entdecken. Wir organisieren verschiedene Arten von Aktivitäten während der Frühlingsferien auf Kreta, so dass es etwas Spaß für jeden zu tun gibt.