Tipps für einen Urlaub auf Kreta: Es ist immer eine Organisation, um einen Urlaub im Sommer zu arrangieren. Vor allem wenn Sie mit der ganzen Familie weggehen wollen, ist es nicht leicht, etwas zu finden was jedes Familienmitglied mag. Es kommt oft darauf an dass Sie nicht weit reisen wollen, sondern Sie möchten Ihren Urlaub in der Sonne in Europa genießen. Wenn Sie im August nach Griechenland reisen, ist regelmäßig Sonnenschein garantiert. Bei der Buchung eines Urlaubs haben Sie den ersten Schritt gemacht, aber was gibt es zu tun Griechenland? Wir geben Ihnen gerne Tipps für einen Urlaub auf Kreta in Griechenland. Um es noch einfacher zu machen, haben wir ein wöchentliches Programm zusammengestellt, das für jeden Spaß macht. Neben unserem regelmäßigen Wochenprogramm bieten wir auch andere aktive Ausflüge an, je nach den Wünschen unserer Gäste.

Tipps für einen Urlaub auf Kreta – Urlaub im Sommer – im August nach Griechenland – was gibt es zu tun Griechenland – in der Hitze Wandern auf Kreta –  Urlaub in der Sonne auf Kreta – aktive Ausflüge auf Kreta – Sommerferien

Diese Woche gehen wir am Montag zur Schlucht von Preveli. Die Abfahrt ist früh am Morgen, weil wir müssen an die Südküste von Kreta fahren. Aber es lohnt sich, denn die Natur hier ganz besonders ist. Preveli ist berühmt für die große Menge an Palmen und Oleanderbüschen, die hier entlang des Flusses wachsen. Die Schlucht von Preveli endet am Strand beim Libysches Meer.  

Dienstag ist der pädagogische Tag der Woche. Einige unserer Gäste werden mehr über das Leben ins Landesinnere von Kreta lernen. Während des Ausfluges unbekanntes Kreta besuchen wir einige Bergdörfer und zeigen Ihnen traditionelles Handwerk. Bei der Unterkunft werden einige Gäste eine kulinarischen Lehrgang griechisch kochen folgen. Und es gibt auch noch eine Schnorchel Unterricht im Pool. Diese Lektion ist eine Vorbereitung für den Schnorchel Ausflug am Mittwoch.

Am Mittwoch ist unser wöchentlicher Schnorchel Ausflug. Das ist immer eine lustige Familienaktivität. Und wenn Sie genug von Schnorcheln hatten, können Sie auch einen Spaziergang in der wunderschönen Umgebung machen. 

Sonne, Meer und Strand ist das erste, was in den Sinn kommt, wenn man an Kreta denkt. Aber es gibt noch viel mehr zu sehen. Im August auf Kreta in der Hitze Wandern hört sich an wie eine unmögliche Aufgabe. Dennoch gibt es viele schattige Plätze, die einen Besuch wert sind. Am Donnerstag wandern wir durch den Dschungel von Kreta. Die Wanderung führt durch die wilde Natur von Kreta mit an einigen Stellen sogar fließendes Wasser.

Im August bläst auf Kreta regelmäßig eine Meeresbrise, die sorgt für eine angenehme warme Temperatur und es ist nicht stickig. Auf Kreta nennen sie diesen Nordwind den Meltemi-Wind. Wenn der Wind nicht zu viel weht, gehen wir am Freitag mit dem Zorbas-Boot zur Bucht von Agios Giorgos bei Hersonissos zum Schwimmen und Schnorcheln. Danach fahren wir weiter entlang der Küste zum Fischerdorf Sissi.

Um die Woche auf spielerische Weise zu beenden, gehen wir jeden Samstag zur Watercity in Anopoli. Familien besuchen gerne ein Themenpark während der Ferien, aber ein Aquapark macht natürlich viel mehr Spaß bei warmem Wetter. Mit einer riesigen Auswahl an Wasserrutschen kann jeder einen spektakulären Tag genießen.

Urlaub in der Sonne auf Kreta: Wir haben eine Reihe von Aktivitäten, die wöchentlich in den Sommerferien stattfinden. Aber wir können viele andere aktive Ausflüge auf Kreta organisieren und wir hören dabei auf die Wünsche unserer Gäste. Es könnte auch sein, dass Sie lieber auf einem Bett in der Sonne liegen. Unsere Unterkunft verfügt über einen Pool und es gibt auch einen Sandstrand direkt vor der Tür. Es gibt Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung, die Sie natürlich kostenlos nutzen. Und wenn es einen Moment gibt, dass Sie nicht wissen was zu tun ist, geben wir Ihnen gerne Tipps für Ihren Urlaub auf Kreta Griechenland.